Startseite

Wir haben uns über viele Jahre auf die Oldtimer Mercedes Lenkräder spezialisiert.
Angefangen mit den Vorkriegsmodellen, wie 540K bis hin zum w115.
Wir führen alle nötigen Arbeiten für die Lenkräder aus dieser Epoche aus.

Auch halten wir einen großen Lagerbestand an Lenkrädern und Zubehör, teils
aufgekauft aus alten Lagerbeständen. Lenkräder aus frühen Zeiten, die noch nie
oder nur kurz gefahren wurden.

Auch die teils seltenen Mercedes Embleme, die frühen aus Emaille, elfenbein
farbene für den 190sl / 300sl und folgende Modelle, haben wir großteils neu
und auch gute gebrauchte auf Lager.

Wir führen auch Arbeiten an Lenkrädern durch, welche nicht für Mercedes Modelle
sind.
Bitte schicken Sie eine Mail an : Koch.KBR@web.de mit einem Bild im Anhang,
dann melde ich mich zeitnah, mit einer Abschätzung der Möglichkeiten und einer
Kostennote, da nicht alle Kunststoffe in unserem Reparaturverfahren reparabel
sind.

Beispielrechnung für Aufarbeitung Lenkrad Mercedes Pagode W113 Baujahr 1964 :
Zustand tiefe Risse, feine Risse, Kerben etc.

Lenkrad : Grundreinigung, Öffnung der Risse, intensive Reinigung selbiger, Vergiesssung
mit neuem Kunststoff im angepassten Farbton, einschleifen des Lenkrades in
seine ursprüngliche Form, Lackierung im gewünschten Farbton original elfenbein
oder schwarz, Farbtöne wie bei Auslieferung.

Kosten : Je nach Zustand, zwischen 6 und 8 Stunden Arbeit = 240€ bis 320€ incl. Mwst.
Materialaufwand ca. 30€

Hupring: Aufpolieren vom Metallbaumeister, Verchromung glänzend im Fachbetrieb.

Kosten : 180,00€ incl. Mwst.

Polsterkappe : Kunststoffbezug gerissen, Austausch mit Echtleder im passenden Farbton,
Stern Erneuerung Hintergrundfarbe, aufpolieren(Kratzer)

Kosten : 90€ incl. Mwst.

Bilder vor / nach der Rissöffnung/Vergiessung/Polierung :
Ein komplettes Lenkrad in diesem Verfahren aufbereiten, ohne Lackierung, dauert
ca. 6-8 Stunden, also 240-320€ incl. Mwst.

Schreibe einen Kommentar